Alive & Swingin28.10.2012 | Tournee

Sie singen, swingen, steppen und lassen es so richtig krachen. Reamonn's Rea Garvey, Xavier Naidoo, Sasha und Comedy-Star Michael Mittermeier setzten im November 2012 ihre Erfolgstour mit Big Band und großem Showbesteck fort. „Alive and Swingin‘" heißt ihr einzigartiges „Tribute" an das legendäre Rat Pack und die Swing-Ära, der in einer brillanten Bühnenshow Referenz erwiesen wird. Anfang 2011 hatten 50.000 Fans die vier bereits bei ihrer restlos ausverkauften Auftaktserie gefeiert.

FeedBack baute für diese Produktion das gesamte Set bestehend aus eine LED-hinterleuchteten Showtreppe, Orchesterpodesten, Lauftstegen, Orchesterblenden, einer beleuchteten Bar und der imposanten Leuchtschrift "Alive and Swingin'". Diese besteht aus 8 Einzelelementen, die mit Schnellverbindern zusammengesetzt werden und dann direkt aus ihren Transportdollies mit Elektrozügen geflogen werden kann. Insgesamt ergibt sich eine Breite von 8m bei einer Höhe von etwa 5m. In den Buchstaben haben ca. 800 Glühbirnen Platz gefunden und diese können mit 3 Kanälen pro Buchstabe angesprochen werden.  In der modular aufgebauten Showtreppe befinden sich 48 LED-Elemente und ermöglichen beindruckende Licht-Effekte. In den fahrbaren Laufstegen befindet sich die komplett vorverkabelte Dimmercity und sie sind gleichzeitig Transportwagen für Podeste, Orchesterblenden und diverse andere Set-Teile. Durch die logistische Optimierung aller Bauteile waren Back to Back-Termine für die mitreisende FeedBack-Crew keine große Herausforderung. 

Auch die Lichtausstattung inkl. dem gesamten Rigging dieser Tournee wurde von FeedBack bereitgestellt und während der Tour betreut. Das Set bestand aus über 30 Moving-Lights, diversen Halogenscheinwerfern und 34 aktiven Striplights.  Künstler und Crew waren nach einem Tour-Monat rundum zufrieden.

Technik
  • Licht
  • Rigging
Leistung
  • Live
  • Planung & Visualisierung
  • Setbau